Björn Melches, Geschäftsführer von AM Elements ist selbst begeisterter Tesla Fahrer und stieß am Anfang immer wieder auf das Problem, das er für seine Businessfahrten keine geeignete Möglichkeit hatte, sein Sakko vernünftig aufzuhängen, sodass es knitterfrei den Trip übersteht. Nach unzähligen Tagen der erfolglosen Suche, entschloss sich Björn einen eigenen Sakkohalter zu entwickeln. Es folgten ein paar schlaflose Nächte, ein paar Besuche im Tesla Shop, ein paar Stunden am PC sowie am 3D Drucker.  Doch die Arbeit hat sich gelohnt, der erste Sakkohalter für Model S war gedruckt. Schnell kamen die neuen Modelle X und S mit einem neuen Sitzkonzept und höhenverstellbaren Kopfstützen auf den Markt. Auch hierfür gibt es bisher keine gescheite Lösung, um sein Sakko knitterfrei zu transportieren.

Mit dem neuen überarbeiteten Design, ist es jetzt auch möglich bei den höhenverstellbaren Sitzkonzepten von Model X und S, den Sakkohalter zu montieren. Der Praxistest folgte prompt bei unseren Freunden im Tesla Shop Hannover. Die Jungs beraten nicht nur gut, sondern gaben uns immer wieder die Möglichkeit, nötige Anpassungen vorzunehmen. Auch das Model 3 Treffen in Fulda war für unseren Sakkohalter ein gelungener Auftritt. Wir konnten mit Ove Kröger sprechen, ein sehr bekannter Youtuber in der Tesla Szene und ihn von unserem Design überzeugen. Hierzu folgt in Kürze noch eines seiner Videos, indem unser Sakkohalter auch einen kleinen Auftritt haben wird. Wir werden es nachträglich unten verlinken.

Den Sakkohalter findet ihr jetzt in unserem Shop

Wir arbeiten derzeit auch an einem Tablethalter und stellen euch diesen später auch im Shop zum Kauf zur Verfügung. Schaut also immer mal wieder im Shop vorbei, ob es wieder etwas neues zu entdecken gibt.

Euer Team von AM Elements